Zurück
Newsdetails

die Kröten sind los

01.05.2020 13:05
von Uwe Prokop
Fotos und Text: Falk Wieland (gekürzt)

Die Erdkröten sind wieder da – die Tauchsaison beginnt

Erdkröten lassen sich in vielen unserer bekannten Westlausitzer Tauchseen beobachten. Wo ein Taucher einsteigen kann, da kommen auch Erdkröten hin. Dennoch ist es so, dass in den besonders steilwandigen, aus „Krötensicht“ schwierigen Seen mit wenigen Zugängen, wie etwa Haustein, Prelle und Sparmann, oft nur einzelne Krötenpaare gesichtet werden. Ein idealer „Krötenbeobachtungssee“ ist hingegen der Vogelberg in Kamenz. In diesem See verbergen sich garantiert die meisten der Krötenpaare in der unzugänglichen Schilfzone und in einem ufernahen Dickicht aus Binsen, Altholz und Tausendblatt.


Erdkröte

Krötenhochzeit

Junghecht

Zurück

So findest Du uns

Impressum | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss | Sitemap | © 2020 Alle Rechte bei Tauchschule Dresden | powered by lehnert-media.de